Skip to content Skip to footer

Herbert – Aliens und parallele Welten

(1 Kundenbewertung)

Aliens – Außerirdische möchten auf der Erde Sportferien machen und schicken einen Scout vor, der alle Waffen auf der Erde vernichtet. Das passt manchen gar nicht und diese Zeitgenossen planen Anschläge.

Autorin: Axel Ulrich
Sprecherin: Julia Betram-Filpe

Zusätzliche Informationen

Beschreibung

Aliens – kaum noch Waffen und zunehmend außerirdische Touristen aus Goni auf der Erde. Widerstand formiert sich, es braut sich was zusammen. Ehemaligen politischen Hardlinern, Militärs, Geheimdienstlern und Gangstern gefällt das neue friedliche Dasein auf der Erde gar nicht.
Sie planen Anschläge auf Gonim, erwischen sie beim Wasser- und Schneesport und töten sie. Sie wollen ihre Waffen zurück. Selbst vor Raketen-Anschlägen auf Herbert schrecken sie nicht zurück.
Die Gonim beamen einen zentralasiatischen Diktator nach einem üblen Angriff auf sein eigenes Volk in eine schreckliche Parallelwelt, die sie Hölle nennen. Beim ihm sind aber auch unschuldige Mitarbeiter. Die Gonim sind einsichtig, sie versuchen, diese zurückzuholen.
Nach einem weiteren verheerenden Anschlag in Argentinien mit vielen Opfern geht Herbert auf die Jagd nach dem Anstifter und die Gonim ziehen sich auf eine schöne Parallelerde namens Himmel zurück. Viele Menschen vermissen sie und versuchen, sie zur Rückkehr zu bewegen.
Average rating
5.00
1 review
5 stars
100%
4 stars
0%
3 stars
0%
2 stars
0%
1 star
0%

1 Bewertung für Herbert – Aliens und parallele Welten

  1. Aliya Marie

    Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Veröffentlichung!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert